Diese Seite:

2012.09.27, 09:00 - 3. Green & Blue Building Conference

Hören Sie, welche Trends Experten in der Bau- und Immobilienwirtschaft erwarten!

Die 3. GBB Green and Blue Building Conference behandelt folgende Themen:
  • Trends und Entwicklungen auf dem internationalen Immobilienmarkt
  • Projektentwicklung von Nachhaltigen Gebäuden (Green & Blue Building)
  • Innovation bei Bauen und Sanieren: Herausforderungen für die Architektur, die MaterialproduzentInnen, Ausführenden bzw. ProjektentwicklerInnen
  • Lebenszyklus: Lebenszykluskosten (LCC) und Lebenszyklusrendite
  • Energieeffizientes Bauen und Bewirtschaften: Ökobilanz, EPD (Environmental Product Declaration) und die Veränderungen der Bauproduktenrichtlinie
  • Corporate Governance und CSR: im Spannungsfeld von ethischem und nachhaltigem Handeln in der Bau- und Immobilienbranche


Programm
09.00 Eröffnung der GBB durch Mag. Alexander Ghezzo, Geschäftsführender Gesellschafter Confare GmbH
09.15 Immobilienwirtschaft im Spannungsfeld wechselhafter Konjunktur, Schuldenbremse und neuen Steuern
KR Prof. Alfons Metzger, FRICS, CRE, MRG Metzger Realitäten Gruppe Beratungs- und Bewertungsgesellschaft, Wien
09.50 Green Leases - was Mieter wirklich wollen
Dr. Thomas Beyerle, Managing Director, IVG Immobilien AG, Bonn
10.15 Aktuelle Trends des Immobilienmarktes in Österreich, Deutschland
Mag. Michael Ehlmaier FRICS, Geschäftsführender Gesellschafter, EHL Immobilien GmbH, Wien
10.40 Kaffeepause
11.05 Nachhaltigkeit im Neubau – Welche neuen Technologien und Möglichkeiten in Österreich verwirklicht werden können
Dr. Andreas Köttl, Geschäftsführer Recht und Finanzen, IC Projektentwicklung GmbH, Wien
11.30 Bedeutung von Nachhaltigkeit und Energieeffizienz bei Investments in Österreich und CEE
Mag. Daniel Joachim Riedl, Vorstandsmitglied, IMMOFINANZ AG, Wien
11.55 Aktuelle Trends des Immobilienmarktes in CEE
Dipl. –Kfm. Markus Leininger, Head Central- and Eastern Europe, Eurohypo AG, Frankfurt am Main
12.20 Stellenwert von Nachhaltigkeit bei CEE Immobilien
Baumeister Ing. Ambros Porcham, Geschäftsführer, MADECO Management and Development in Constructions, Innsbruck
12.50 GBB Lunch
14.00 Expertenrunde:
Die 5 größten Potentiale beim:
  • Energieeffizienten Bauen
  • Sanieren
  • Smart Building
  • Bewirtschaften
u.a.
Christian Pillwein, Leiter Gebäudeautomation, Beckhoff Automation GmbH., Bürs
Univ.-Prof. DI Dr. Wolfgang Streicher, Arbeitsbereich für Energieeffizientes Bauen des Instituts für Konstruktion und Materialwissenschaften, Universität Innsbruck

Bauen und Bewirtschaften

15.00 Einfluss von Energieeffizienz und Nachhaltigkeit auf Immobilienwerte
Dipl.- Ing. Martin M. Roth, FRICS, REV, CIS HypZert (F/R), Geschäftsführer, Immobilien Rating GmbH, Wien
15.25 Potentiale und Möglichkeiten bei Bestandsimmobilien
15.50 Kaffeepause

CSR und Nachhaltigkeitsbericht – wollen wir überhaupt alles berichten?

16.00 Compliance- und Risikomanagement
MMag. Stefan Artner, Rechtsanwalt, DORDA BRUGGER JORDIS Rechtsanwälte GmbH, Wien
16.30 Bedeutung von CSR in der Immobilienbranche – Aktuelle Studie und 8 Punkte Programm
MMag. Philipp Kaufmann, Präsident, ÖGNI, Linz

Anschließend Diskussionsrunde:
CSR und Nachhaltigkeit - Paradigmenwechsel in der Realwirtschaft angekommen?
Dipl. –Kfm. Markus Leininger, Head Central- and Eastern Europe, Eurohypo AG, Frankfurt am Main
MMag. Philipp Kaufmann, Präsident, ÖGNI, Linz
Mag. Daniel Joachim Riedl, Vorstandsmitglied, IMMOFINANZ AG, Wien
Dipl.- Ing. Martin M. Roth, FRICS, REV, CIS HypZert (F/R), Geschäftsführer, Immobilien Rating GmbH, Wien

Weitere Informationen finden Sie hier.
Leider ist es derzeit nicht möglich, in Ihrem Browser GoogleMaps anzuzeigen.
Lage der Veranstaltung
  • confare
  •