Diese Seite:

Der Verein

Der Motor der nachhaltigen Bau- und Immobilienwirtschaft

Vision



Die ÖGNI ist der Motor der nachhaltigen Bau- und Immobilienwirtschaft und prägt in Österreich den Paradigmenwechsel hin zur Nachhaltigkeit.

Leitbild



Der Verein schafft Rahmenbedingungen für eine inhaltliche Etablierung des Gedankens der Nachhaltigkeit bei allen Stakeholdern der Bau- und Immobilienbranche in Österreich.
Deren Mitglieder treiben das nachhaltige Bauen, Betreiben und Nutzen von Lebensräumen wesentlich voran und bekennen sich zur Nachhaltigkeit bzw. zu nachhaltigem Handeln. CSR wird auf allen Stufen umgesetzt. Nachhaltigkeit wird umfassend mit dem 3-P-Ansatz bei Personen, bei Prozessen und bei den Produkten (Immobilien) gelebt.

ÖGNI hat für die Branche folgendes 8-Punkte-Programm erarbeitet:
1. Wir leben Werte (WerteManagement, Unternehmenskultur)
2. Wir verpflichten uns auf Compliance-Systeme
3. Wir implementieren Corporate Governance-Standards
4. Wir setzen CSR-Programme um
5. Wir vereinen Beruf und Familie
6. Wir arbeiten messbar (Bauen, Bewirtschaften, Investieren)
7. Wir berichten über unser Handeln (Nachhaltigkeitsbericht)
8. Wir verwenden in den Berichten internationale Standards,
wie GRI

Mission



Die ÖGNI hat die Aufgabe, Inhalte, Wege und Lösungen zum Bauen, zur Bewirtschaftung und Nutzung von nachhaltigen Immobilien (Blue Buildings) sowie von ethischem Handeln (Corporate Governance bzw. CSR) aufzuzeigen und zu fördern. Hauptinstrumente sind (internationale) Zertifizierungssysteme für Projekte (DGNB, blueCARD), Prozesse (Unternehmen) und Personen, welche international einsetzbar sind. Beratungsleistungen werden von Auditoren aus dem Kreis der Mitglieder erbracht, welche damit marktwirtschaftlich erfolgreich sein sollen.
Die Ziele werden mittels ehrenamtlicher Arbeit der Mitglieder, Forschungsförderung, Marketing und PR sowie Aus- und Weiterbildung und der Abhaltung von Veranstaltungen bzw. Konferenzen umgesetzt. Die ÖGNI ist emerging Member der World Green Building Council.

Nachhaltige Immobilien (Blue Buildings)



Ziel der Nachhaltigkeit von Immobilien ist es, umweltschonende, Ressourcen sparende sowie wirtschaftliche und soziale Lebensräume zu schaffen, welche die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit der Nutzer respektieren.
ÖGNI beschäftigt sich mit allen Immobilienarten, der Stadt- und Regionalentwicklung sowie mit der Bau- und Immobilienwirtschaft verbundenen Bereichen, wie Finanzierung, Immobilienbewertung bzw. Baustoffen.