NewsletterAnmeldung

Sie wollen mehr über die ÖGNI erfahren?
Jetzt Newsletter abonnieren!

DI Mario Rabitsch

„Schon bei der Einführung des DGNB Systems in Deutschland hatten sich Mitarbeiter von der Ed. ZÜBLIN AG mit ihrer Fachkompetenz eingebracht. In 2009 lag es nun an den Kollegen der STRABAG AG in Wien die Systemübertragung auf Österreich auf Initiative der DGNB zu unterstützen. “

In vielen vorbereitenden Gesprächen wurde hier maßgeblich an der Entwicklungsarbeit zur Systemadaption mitgewirkt. Die Gründungsmitgliedschaft der STRABAG AG an der ÖGNI ist nach außen hin nur ein Zeichen dieses Engagements. Die Bereitschaft ihre eigenen Objekte nachhaltig zu entwickeln wird durch deren aktuelle Projekte dokumentiert.