DI Martin Knoglinger

Nachhaltigkeit ist Themen zu Ende denken und erst handeln, wenn alle Folgen abgewogen worden sind.

Martin Knoglinger studierte an der TU Wien Architektur und ist seit 2006 selbstständig in einer Bürogemeinschaft mit Walter Wrussnig. Die Bürophilosophie orientiert sich an einem ganzheitlichen Planungsansatz, welcher hohe architektonische Qualität mit Funktionalität, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit verbindet.