Kurzpaper der ÖGNI AG “Gebäude und Energie”

Die ÖGNI Arbeitsgruppe zum Thema „Gebäude & Energie“ beschäftigt sich mit dem Ausbau erneuerbaren Energien, dezentraler Energieversorgung, neuen Anforderungen an Stromversorgungs- sowie Heiz- und Kühlsystemen und zukünftiger Mobilitätskonzepte.
Expertinnen und Experten aus den Bereichen Recht, Projektdevelopment, Energieerzeugung und Speichertechnologie, Steuerberatung sowie wissenschaftlichen Institutionen sind zusammengekommen, um gemeinsam mit der ÖGNI einen Leitfaden für zukünftige Herausforderungen und Chancen zu entwickeln.
Vorab möchte die ÖGNI mit dieser Kurzpublikation über die ersten Erkenntnisse informieren.

Rückfragehinweis: Mag. Florian Wehrberger, MSc, 0664 15 63 506, florian.wehrberger@ogni.at