Nachhaltige Investitionen erhalten bei RLB Steiermark bessere Kreditkonditionen

Tolle Neuigkeiten! Die Raiffeisen-Landesbank Steiermark leistet Pionierarbeit und gewährt erstmals bessere Kreditkonditionen für nachhaltige Investitionen. Eine ÖGNI-Zertifizierung erfüllt dabei die Anforderungen von Bank und Fonds! “Unternehmen, die in erneuerbare Energie, energieeffiziente Gebäude oder zertifizierte Immobilienprojekte investieren, erhalten nun einen Bonus auf die Kreditkondition. Ziel ist, Anreize für nachhaltige Investitionen zu schaffen”, heißt es in der Pressemitteilung.

Der Trend zu Nachhaltigkeitsfonds ist bundesweit zu beobachten. Der vom ÖGNI-Mitglied Raiffeisen Kapitalanlage-Gesellschaft (KAG) gemanagte „Raiffeisen-Nachhaltigkeit-Mix“ ist der erste österreichische Nachhaltigkeitsfonds, der die 1-Milliarden-Euro-Marke knacken konnte.