NewsletterAnmeldung

Sie wollen mehr über die ÖGNI erfahren?
Jetzt Newsletter abonnieren!

Neue ÖGNI Podcast-Folge: Biotope City Wienerberg

Biotope City Wienerberg: grün und sozial nachhaltig

In der brandaktuellen ÖGNI Podcast Folge spricht Peter Engert mit Prof. Helga Fassbinder, Gründerin der Biotope City Foundation und Professorin für Stadtplanung und Florian Kraus von GREENPASS über einen neuen grünen Stadtteil Wiens, die Biotope City Wienerberg. Auf dem ehemaligen Areal der Coca-Cola Produktion im 10. Wiener Gemeindebezirk entsteht nun auf 5,4 ha die erste Biotope City in WienSieben Bauträger realisieren rund 950 Wohnungen unterschiedlicher Größe und Ausrichtungen. Mit der Biotope City Wienerberg entsteht auch ein großes Infrastrukturangebot: Büroflächen, eine Schule, ein Kindergarten, Geschäfte, Gemeinschaftsflächen und ein breites Freiraumangebot. Die Büroimmobilien “The Brick” erhielt bereits das ÖGNI Zertifikat in Platin.

Der Wiener Architekt Harry Glück(† 2016), der insbesondere als Gestalter des Wohnparks Alt-Erlaa berühmt wurde, hatte die Vision, eine Biotope City nach dem internationalen Konzept auch in Wien zu realisieren. Biotope City bedeutet, dass Menschen und Natur in engem und ausgleichendem Miteinander leben können. Es ist genügend und entsprechend gestalteter Raum vorhanden, der sich an den Bedürfnissen von Menschen, Flora und Fauna gleichermaßen orientiert.

ÖGNI PODCAST

In unserer 11. Podcast-Folge sagt Prof. Helga Fassbinder: “Die Natur hat die Stadt längst erobert, wir müssen nur anfangen das zu unterstützen.”
Hören Sie jetzt weitere spannende Statements in der gesamten ÖGNI Podcast Folge “Biotope City Wienerberg”.

Die ÖGNI Podcast-Reihe Blickpunkt finden Sie sowohl auf Spotify als auch auf YouTube: