ÖGNI und ULI Austria kooperieren

Das 1936 gegründete Urban Land Institute (ULI) ist eine weltweite, mitgliedergeführte Forschungs- und Bildungsorganisation (NPO) mit über 44.000 Mitgliedern, die sich dem Austausch von Fragen zur nachhaltigen Entwicklung und Nutzung von Städten zu allen Themen der Immobilienwirtschaft widmet. Das ULI Austria ist in das internationale Netzwerk eingebunden.

Die ÖGNI und das ULI Austria kooperieren ab sofort miteinander, um gemeinsam das Ziel zu verfolgen, die Nachhaltigkeit in der Immobilienbranche voranzutreiben sowie den Informationsaustausch in diesem Bereich zu fördern. Die Kooperation soll zukünftig der gegenseitigen Unterstützung der jeweiligen Aktivitäten der Organisationen sowie der Weiterentwicklung der überschneidenden Interessen durch gemeinsame Aktivitäten dienen.