Projekte

Campus Lodge

Zertifikat
in Gold

Vorzertifikat: 2011
Jahr der Zertifizierung: 2014
Jahr der Fertigstellung: 2013
Bruttogeschoßfläche: 14.900 m²

Objektbewertung: 69,90%
Ökologische Qualität: 66,40%
Ökonomische Qualität: 74,30%
Soziokulturelle und funktionale Qualität: 54,80%
Technische Qualität: 80,80%
Prozessqualität: 78,00%

Standortbewertung: 70,70%

Über das Projekt

Die Campus Lodge ist ein modernes und innovatives Wohnprojekt, das aufgrund seiner Nähe zur Wirtschaftsuniversität Wien vor allem junge Menschen anspricht. Die 110 frei-finanzierten Miet-Wohneinheiten und 36 möblierten und servicierten Appartements zur Kurzzeitmiete bestechen durch ihre gute Infrastruktur, ihre Nähe zu Grünflächen sowie auch die optimale Verkehrsanbindung. Zusätzlich bietet das Objekt seinen Mietern einen Outdoor-Pool, Fitness- und Wellnessbereich, Partyraum und Fahrradraum mit E-Bike-Tankstelle. Neben der gemütlichen Lobby mit Chilling-Lounge freuen sich Campus Lodge Mieter auch über WLAN im gesamten Gebäude.
Als einer der ersten Wohnungs-Neubauten in Österreich wurde die Campus Lodge durch die ÖGNI mit dem DGNB Nachhaltigkeitszertifikat in der Kategorie Silber ausgezeichnet. Die Campus Lodge, eine Kombination aus Wohnungen und Serviced Apartments zur Kurzzeitmiete, ist somit eine der ersten Wohnhausanlagen in Wien, die den Zertifizierungsprozess von der Planung bis zum Betrieb durchlaufen hat. Im Bereich Ökologie hat die Campus Lodge besonders gut abgeschnitten: Neben dem geringen Energieverbrauch zeigt sich der Einsatz von Alternativenergien als großer Vorteil. Weiters zeichnet sich das Objekt durch eine exzellente Wohnqualität mit viel Tageslicht und durch eine hohe Reinigungs- und Instandhaltungsfreundlichkeit aus. Die gute Verkehrsanbindung sowie die Nähe zu nutzungsrelevanten Einrichtungen sind zusätzlich in die positive Bewertung eingeflossen.