Projekte

Nikolaiplatz 5, 8020 Graz

Zertifikat
in Silber

Jahr der Zertifizierung: 2011
Jahr der Fertigstellung: 2010
Bruttogeschoßfläche: 1,080 m²

Objektbewertung: 59,80%
Ökologische Qualität: 54,80%
Ökonomische Qualität: 68,30%
Soziokulturelle und funktionale Qualität: 56,30%
Technische Qualität: 59,80%
Prozessqualität: 59,80%

Standortbewertung: 76,10%

Über das Projekt

Ausgefeilte Details sowie eine optimierte technische und wirtschaftliche Umsetzung ermöglichten die Realisierung des, mit dem Fischer von Erlach-Preis 2010 ausgezeichneten, viergeschoßigen, freistehenden Solitärs auf einer bestehenden Tiefgarage in der Grazer Altstadt.

Der gewählte Gebäuderaster sowie die Wahl von Tragwerkskonstruktion, Bauteilen und Materialien lassen erhebliche Freiheiten bezüglich Nutzung, Umbau- und Rückbaubarkeit zu.
Automatische Sonnenschutz- und Belüftungssysteme garantieren einen hohen Nutzerkomfort. Eingebettet in Energie und Vielfalt urbaner Räume, schafft die Bauwerk Projektentwicklung GmbH, mit Projekten wie diesem, zentrale, nachhaltige Inseln der Inspiration, die sich durch architektonische Finesse ebenso auszeichnen wie durch zeitgemäße Erreichbarkeit.
Und damit beides sind: alltagstauglich und repräsentativ!”