Diese Seite:
  • Gründertag 2014
  • Projekt Nachhaltig
  • 3-P
  • 7 Punkte Reformprogramm
  • nachhaltigeswissen
Motor der Nachhaltigkeit
Die ÖGNI ist eine NGO und erarbeitet Inhalte wie Leitfäden oder Kodices, zertifiziert Unternehmen in ihrem ethischen Handeln und zeichnet Leuchtturmprojekte des nachhaltigen Bauens und Bewirtschaftens aus. Darüber hinaus wird nachhaltiges Wissen in Form von Ausbildungen vermittelt.
Gründe meines Engagements
Mag. Wolfgang Vejdovsky
ÖGNI Vorstandsmitglied
PwC blickt für seine Kunden in die Zukunft – auch im Bereich nachhaltiger Verantwortung. Wir ... >> mehr
>> mehr
  • Ziele
    Ziele
    Der Verein gestaltet den Paradigmen- wechsel hin zur Nachhaltigkeit und trägt als NGO zur Etablierung der Nachhaltigkeit der Bau- und Immobilienwirtschaft in Österreich bei.
    >> mehr
    >> mehr
  • Leistungen
    GREET VIENNA - 7 auf einen Streich
    Gebäude- & Stadtquartiers-Zertifizierungen nach DGNB und blueCARD, ethische Unternehmenszertifizierung, Aus- und Weiterbildung, Konferenzen und Veranstaltungen.
    >> mehr
    >> mehr
  • Mitglieder
    ÖGNI Logowall August 2014
    Nachhaltigkeit braucht Inhalte - Ihr Engagement ist gefragt! Mehr als 300 Experten und 300 Mitglieder bringen sich ein.
    >> mehr
    >> mehr
  • ÖGNI Magazin
    2014.07.09 14:56 - 3P - Das neue ÖGNI Magazin
    Weitere Informationen
  • Bringen Sie sich ein
    2014.09.09 15:20 - Werden Sie Mitglied der ÖGNI
    Weitere Informationen
  • GREET VIENNA - 7 auf einen Streich
    2014.05.20 08:30 - Sieben Zertifikate auf der GREET VIENNA 2014
    Weitere Informationen
  • nachhaltigkeit braucht inhalte
    2014.08.20 13:27 - Ihr Engagement ist gefragt!
    Weitere Informationen
  • Graz Messendorf
    2014.04.07 13:02 - Sozialen Wohnbau durch Nachhaltigkeit aufwerten
    Weitere Informationen