Aus & Weiterbildung

Neue ÖGNI Ausbildung

Der Ausbildungsauschuss der ÖGNI arbeitet gerade mit den Vertretern der österreichischen Universtiäten an der Reformierung der ÖGNI-Auditorenausbildung.

Ab Herbst wird eine dreistufige Form angeboten, die erste Stufe bildet der ÖGNI-Professional, der ein breites, theoretisches Grundwissen erhalten soll. Stufe zwei ist der ÖGNI-Consultant, für den zusätzlich zur Ausbildung zum Professional, systemspezifische Module abgeschlossen werden müssen. Der ÖGNI-Auditor muss den Status des ÖGNI-Consultants haben und ein Beispielprojekt auditieren, oder ein Projekt als Zweitauditor begleiten. Mit dem Abschluss aller drei Module und dem erfolgreichen Abschließen aller Prüfungen, erhält man den Status eines ÖGNI-Auditors.

Nähere Informationen folgen in Kürze.