NewsletterAnmeldung

Mit Ihrer Anmeldung durch Klick auf „Anmelden“ willigen Sie ein, dass die Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft das von Ihnen angegebene Datum (E-Mail-Adresse) für den Versand von ÖGNI Newslettern per E-Mail verarbeitet. Mit unserem Newsletter informieren wir Sie ua über Neuigkeiten über die ÖGNI, unsere Veranstaltungen, Publikationen und sonstige Informationen über Projekte oder über das DGNB-System. Wir können auch evaluieren, ob Sie unsere Newsletter geöffnet haben und allenfalls, welche Artikel Sie besonders interessieren. Weitere Informationen, insbesondere zu Ihren Rechten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, zB indem sie eine E-Mail an office@ogni.at schicken oder auf den "Unsubscribe-Link" in jedem Newsletter klicken.

Aus- & Weiterbildung

Werden Sie mit dem Aus- und Weiterbildungsangebot der ÖGNI zum Experten für nachhaltiges Bauen.

KURS- UND WEITERBILDUNGSANGEBOT

Dreistufiges Ausbildungsmodell zum ÖGNI Auditor

Stufe 1: ÖGNI Registered Professional (RP)
In diesem Kurs werden die theoretischen Grundlagen nachhaltigen Bauens mit ersten Einblicken in das DGNB Zertifizierungssystem vermittelt. Die ganzheitliche Betrachtungsweise über den gesamten Gebäudelebenszyklus spielt dabei eine zentrale Rolle. Der Kurs, wird, nach positiv absolvierter Online-Prüfung, mit einem Zertifikat abgeschlossen.

Stufe 2: ÖGNI Consultant
Inhaltlich baut der Consultant Kurs auf dem Grundlagenwissen, das beim ÖGNI RP vermittelt wird, auf. In jenem Kurs erlangen Sie ein detailliertes und umfangreiches DGNB Systemwissen. Zudem veranschaulichen Praxisbeispiele mit direktem Bezug zu den Kriterien des DGNB Zertifizierungssystems die gelehrten Inhalte und bereiten gezielt auf die erfolgreiche Anwendung im Berufsalltag vor. Der Kurs, wird, nach positiv absolvierter Online-Prüfung, mit einem Zertifikat abgeschlossen. Damit der Titel des Consultants erhalten bleibt, ist ein jährlicher Besuch einer ÖGNI Convention verpflichtend.

Stufe 3: ÖGNI Auditor (Buddy Programm)
Voraussetzung für die Auditorenausbildung ist der Status des ÖGNI Consultants. Es werden alle Kriterien des DGNB System anhand eines oder mehrerer Projekte gemeinsam mit einem erfahrenen ÖGNI Auditor (eines ausgewählten Buddy Unternehmens) erarbeitet. Ziel ist, den Prozess der ÖGNI/DGNB Zertifizierung in der Praxis kennenzulernen, um nach erfolgreichem Abschluss Audits selbstständig und erfolgreich durchführen zu können. Damit die Lizenz des ÖGNI Auditors erhalten bleibt, ist ein jährlicher Besuch einer ÖGNI Convention verpflichtend.

Zusatzausbildung

EU-Taxonomy Advisor approved by ÖGNI
Die ÖGNI bietet die Möglichkeit an, die Anforderungen der Taxonomie für Neubauten, Renovierungen und/ oder Bestandsgebäude zu überprüfen. Ziel ist es, Immobilien am Markt bereitzustellen, die als Sustainable Financing Instrument anerkannt werden. Um für diese Anforderungen gerüstet zu sein, sind unsere Auditoren und Consultants durch eine zusätzliche Taxonomie-Schulung bestmöglich auf die Thematik vorbereitet. Durch die Teilnahme an der Schulung sowie den erfolgreichen Abschluss einer Prüfung, erlangen die Auditoren und Consultants ihren neuen Titel, der sie dazu befähigt, Unternehmen auf ihrem Weg zur Erfüllung der EU-Taxonomie Kriterien zu unterstützen und ihre Immobilien dahingehend zu prüfen.

AKTUELLE KURS- UND SEMINARTERMINE 2024:

Zur Kurs- und Prüfungsübersicht

WEITERFÜHRENDE INFORMATION:

>> Folder ÖGNI RP Ausbildung – Übersicht & Inhalte

>> Folder ÖGNI Consultant Ausbildung – Übersicht & Inhalte

>> Keyfacts Buddy Programm – Ausbildung ÖGNI Auditor

>> Folder „Baustelle – Nachhaltig! Das Seminar für Ausführende“ – Übersicht & Inhalte

Wir dürfen darauf hinweisen, dass Sie im Zuge Ihrer Anmeldungen unseren AGBs sowie der Zulassungs- und Prüfungsordnung zustimmen:

>> AGBs ÖGNI Ausbildungslehrgänge

>> ÖGNI Zulassungs- und Prüfungsordnung

KURSPREISE

>> Preisübersicht